good morning starshine!

so cool bitte. gestern zum ersten mal mit einer spraydose hantiert und einen roten penis auf amelies wand gesprüht. geil, macht wahnsinnigen spaß. werde mir spraydose kaufen und überall rote ..

außerdem wurde die arme besoffen eingeschlafene deutsche von oben bis unten mit meinem edding verziert. oh gott, bitte möge mir das nie passieren. so richtig hardcore besoffen schlafen, dass einen nichtmal edding-gekritzle im gesicht aufweckt. es gibt aber da auch sowas wie eine nahrungskette - sie war halt das opfer und wir haben und gnadenlos an ihrem fleisch abgewetzt. genial. danke, julia.

außerdem wird ja jetzt gnadenlos mit aller hirnwichsscheiße aufgeräumt, das hab ich mir echt vorgenommen. nein, blödsinn, es ist im grunde ja nur der einzig logisch folgende schritt. blockaden abbauen und vielleicht dann irgendwie sowas wie freiheit spüren. tolle aussichten!

blogshreiben kann mir eigentlich jetzt auch mal den buckel owerutschen. kein bock mehr, sich was schönes auszudenken. schluckt meine ungeschönte scheiße oder lasst bleiben.

arr.

8.10.09 13:24

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen